Klinkt Euch Ein!

Dienstag, 31.07.2012: Rückkehr aus Griechenland

Nach 44 Stunden Rückreise landete das JSO nun heute früh kurz vor 6 Uhr an der Musikschule, zwar gut 2h später als geplant, jedoch alle wohlauf und gesund … und glücklich. Hinter uns liegt eine der schönsten JSO-Reisen, da sind…

Samstag, 28.07.2012: Der letzte Tag in Griechenland

Samstag, 28.07.2012: Der letzte Tag in Griechenland

Nach einer Probe am Vormittag machten wir uns ein letztes Mal auf den Weg. Alle Instrumente wurden in schweißtreibender Arbeit bei 37°C in den Bussen verstaut. In freudiger Erwartung fuhren wir ca. zwei Stunden durch die griechische Prärie. Dann ging…

Freitag, 27.7.2012: „ein Tag für das Orchester“

Heute ist unser zweiter freier Tag. Nachdem unser letztes Konzert gestern Abend von außergewöhnlichen Zuhörern besucht wurde (Star Trek fand offenbar großen Anklang bei den Zikaden, die uns auf der gesamten Reise mit ihrem freundlichen Gezirpe betören), erfreuten wir uns…

Donnerstag, 26.07.2012: Heimspiel

Donnerstag, 26.07.2012: Heimspiel

Wieder erklimmt die Sonne den Horizont. Das Thermometer steigt schnell auf 25°C und die Grillen summen sich ein. Mit nassen Haaren erscheinen die Jogger unter uns pünktlich nach Marsch und Bad zum Frühstück. Der Rest trudelt gemächlich von Schatten zu…

Mittwoch, 25.7.2012

Mittwoch, 25.7.2012

Heute gab es zum sechsten Ma(h)l Nudeln und auch das Zirpen der Zikaden hat sich noch nicht verändert. Da das gestrige Konzert dann doch nicht so gut lief, fanden heute von 11-14 Uhr noch einmal Proben für die einzelnen Register…

Ein Sommermärchen…

Die Harfe steht unter einem Orangenbaum. Auf der Bühne rankt der Wein, vollgepackt mit reifen blauen Trauben, von der Bühnendecke herab. Auf den Hollywood-Schaukeln, die zu Hauf im Garten verteilt stehen, liegen die JSOler und halten Siesta. Sofern sie nicht…

Dienstag, 24.7.2012: „Wir hätten das Orakel befragen sollen…“

Dienstag, 24.7.2012: „Wir hätten das Orakel befragen sollen…“

Auch der heutige Tag begann mit dem Anblick müder Gesichter von unausgeschlafenen und noch verwirrten Musikern. Am Morgen ging es sehr früh in die berühmte Stadt Delphi zur Ausgrabungsstätte. Nachdem jeder ein „fettes“ Lunchbaguette verspeist und den brennenden Durst gestillt…

Montag, 23. Juli 2012: „und am dritten Tage sollst du ruhen…“

Montag, 23. Juli 2012: „und am dritten Tage sollst du ruhen…“

40°C Höchsttemperatur – was kann man da besseres tun als am Strand zu liegen, immer mal ins türkisblaue, klare Meer zu springen und leckere Früchte vom Baum (Weintrauben, Orangen, Mirabellen, Feigen, Maulbeeren,…) aus dem Garten zu pflücken. So sah unser…

Samstag, 21.7.2012: „Die Reise beginnt“

Samstag, 21.7.2012: „Die Reise beginnt“

Am Freitagabend war es endlich so weit: Das JSO trat die große Reise ins ferne Griechenland an. Zwei Tage Reisedauer lagen vor uns und deshalb war der leckere Snack vor Reisebeginn nicht verkehrt. Nach Kuchen, Muffins, Brötchen und frischem Obst…

Ankunft in Griechenland

Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach” ist gut in Griechenland angekommen. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.