Die PopAkademie ist eröffnet

Die PopAkademie der Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach” ist eröffnet. Am 24. September um 11:00 Uhr war es soweit. Das neue Zentrum des Fachbereiches Popularmusik konnte mit einem großen Fest übergeben werden. Auf den Bühnen sorgten “The Firbirds”, “High Voltage”, “Jorinde Jelen & Band”, die “MSL Big Band” und der Fachbereich Tanz sowie zahlreiche Ensembles des Fachbereiches Popularmusik wie “Seven Spices”, “Jazzomatic”, die Junior Big Band, Bands der Rock School und Solisten für Stimmung.

Fotos vom Fest gibt es hier.