Der Weg nach Leipzig

Der letzte Tag einer beeindruckenden, erlebnisreichen und aufregenden Reise begann mit Koffer packen. Noch vor dem Abflug erwartete uns am Vormittag eine lehrreiche und spannende Führung durch das Capitol in Washington und auf dem Weg zum Flughafen legten wir einen kurzen Zwischenstopp im „National Space Museum“ ein, wo in einer riesigen Halle zahlreiche Flugzeuge und das Space Shuttle „Discovery“ ausgestellt waren. Leider fiel der Besuch nur kurz aus, da ein Jugendorchester viel Zeit benötigt, um am Flughafen einzuchecken. Hier brachten wir alle Sicherheitskontrollen ohne große Zwischenfälle hinter uns.

Nach einem 7-stündigen Flug sind wir nun am Frankfurter Flughafen angekommen, sitzen im Bus nach Leipzig und blicken auf unsere Reise mit schönen Konzerten, Proben, Workshops und viel Kultur zurück. Vor allem durch den Aufenthalt und Austausch bei unseren Gastfamilien von der Pennsbury High School wurde das Motto unserer Reise „Make Music – Make Friends“ verwirklicht.

Text: Leonie und Lisa