Konzerttheater vor Premiere

Der Countdown läuft. Am morgigen Freitag, 06. November hat das Konzerttheater „L’Impression soleil levant – Der Eindruck, wenn die Sonne aufgeht“ in der Musikschule Premiere. Um 19:30 Uhr werden etwa 40 Künstler auf der Bühne im Kurt-Masur-Saal stehen. Die Zeit des französischen Impressionismus wird dabei im Mittelpunkt stehen. Schauspiel, Tanz und Musik werden verschmelzen und in sieben Bildern werden Themen wie Jugend und Alter oder auch Leben und Tod thematisiert.

Die letzten Vorbereitungen laufen und nach der heutigen Generalprobe kann die Premiere kommen. Insgesamt fünf Vorstellungen wird das generationenübergreifende Ensemble an diesem Wochenende spielen.

Es erklingt Musik von französischen Impressionisten wie Satie, Debussy oder auch Ravel. Außerdem werden Texte von Hermann Hesse szenisch dargestellt.

Karten zu 8 EUR, 5 EUR ermäßigt gibt es in der Musikalienhandlung M. Oelsner. Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse in der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“, Petersstr. 43 . Weitere Aufführungen finden statt am Samstag 07. November und Sonntag, 08. November jeweils um 15:30 Uhr und 19:30 Uhr.

Weitere Infos unter  0341 / 14 14 20, und www.musikschule-leipzig.de

Kurt-Masur-Saal