Klinkt Euch Ein!
Von Koblenz nach Budapest

Zwei Tage mit jeweils einem Konzert sowie eine Busfahrt über mehr als 1000 km liegen nun hinter uns. Wir sind mit etwa fünf Stunden Verspätung in Budapest eingetroffen und haben sowohl den Chor “Schola Cantorum Budapestiensis” sowie die Schüler des…

Konzertreise des JSO hat begonnen

Wie jeden Sommer hat sich das JSO auch dieses Jahr auf die Reise gemacht um Konzerte außerhalb Leipzigs spielen zu können. Die Tour führt das Ensemble nach Koblenz, Ungarn und Wien. Am Freitag um 15:30 Uhr ging es los. Nach…

Der Tag begann nach frischem Bade mit einer Morgenserenate. Die Kinder muszierten fein, die Zuhörer konnten sich freu´n. Mit dunkler Brille, Sonnenhut ging´s uns bei blauem Himmel gut. Wir sahen heut´den Waldsteingarten, mussten nicht lang auf´s Essen warten, pausierten mittags…

Der zweite Tag in Prag

Gut gelaunt sind wir erwacht, Frühstück hat uns Kraft gebracht. Dann ging´s – ´s war´n alle mit auf die Burg im Sauseschritt. Sportlich – wie wir alle sind liefen wir bergauf geschwind (nahmen nicht die Zahnradbahn, Lungentraining war der Plan)….

Am Montag fuhren wir nach Prag, es war ein sehr bedeckter Tag. Trotz Baustell´n, voller Autobahn kam´ gut und zügig wir voran, und an der Grenze – welche Wonne – schien uns zur Freude dann die Sonne. Unser Hotel vier…

Brünner Big Band in Leipzig angekommen

Nach einer fast 9-stündigen Reise sind am Donnerstag, 03.06.2010 die Mitglieder der Junior Big Band Brno in der Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach” angekommen. 22 Jugendliche und Betreuer verbringen nun drei Tag in Leipzig und werden gemeinsam mit der MSL…

Das 3. Probenlager der Querstreicher Engelsdorf

Nach und nach trafen die Kinder am Nachmittag des 09. April 2010 in der Jugendherberge der Lutherstadt Wittenberg ein. Es waren die letzten Ferientage der Osterferien und manche kamen direkt aus einem verkürzten Urlaub. 20 von 21 Mitgliedern der Querstreicher…

An der Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach” erhalten etwa 6.000 Schüler, Jugendliche und Erwachsene aus der Stadt Leipzig von 290 Lehrkräften eine Ausbildung in über 30 vokalen und instrumentalen Fächern sowie im Bereich Tanz. Über ihren Bildungsauftrag hinaus bietet die…

Konzerttheater vor Premiere

Der Countdown läuft. Am morgigen Freitag, 06. November hat das Konzerttheater „L’Impression soleil levant – Der Eindruck, wenn die Sonne aufgeht“ in der Musikschule Premiere. Um 19:30 Uhr werden etwa 40 Künstler auf der Bühne im Kurt-Masur-Saal stehen. Die Zeit…

Der Eindruck, wenn die Sonne aufgeht

Der Titel des berühmten Gemäldes „Impression, soleil levant“ von dem französischen Maler Claude Monet ist Inspiration für das gleichnamige Konzerttheater der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“: „L’ Impression soleil levant – Der Eindruck, wenn die Sonne aufgeht“. Bei diesem generationsübergreifenden…

Das SBO im Probenlager

Vom 25. bis 27. September fand das diesjährige Probenwochenende des Sinfonischen Blasorchesters der Musikschule nun zum zweiten Mal im Schloss Windischleuba statt. Am Freitag wurde nach der Anreise und gemeinsamem Abendessen auch schon das erste Mal geprobt. Der Samstag begann…

Die Möglichkeit, gleich Musik zu machen, selbst wenn man noch ein Anfänger ist; die Gelegenheit, sich mit neuen Schülern und Schülerinnen zu befreunden und repräsentative Auftritte vorzubereiten… All das und noch vieles mehr ist möglich bei dem Projekt „Rock School“…

Tag 7: Konzert an einem lauen Sommerabend

Unser letztes Konzert auf der Insel Usedom gaben wir im Seebad Trassenheide. Es ist eines der kleinsten Seebäder der Insel – ruhig und etwas verträumt, wie die Landschaft, die den Ort umgibt. Doch bevor wir aufbauten, in die Auftrittssachen schlüpften…

Tag 6: Koserow - Mittendrin statt nur dabei

Im Seebad Koserow bot uns der Kurplatz eine entspannte Konzertkulisse. Im Schatten der Parkbäume fanden Publikum und Big Band ein weiteres mal schnell zueinander. Wieder platzierten wir uns vor die Konzertmuschel – diesmal sogar auf Augenhöhe mit dem Publikum. Dies schaffte auf…

Tag 5: Musik im Kaiserbad Ahlbeck

Am fünften Tag unserer Usedom-Tour ging es in das Seebad Ahlbeck: Was für ein Flair. Ohne Schwebfliegen und Marienkäfer spielten wir in einer in einer weiß gehüllten Konzertmuschel im Stil früher Kaiserbäder. Links der Sandstrand, geradeaus eine Jugendstiluhr, die seit fast 100 Jahren die Zeit…

Nicht vorstellbar aber wahr, Unmengen an Schwebfliegen bevölkern die Strände auf  Usedom. Jetzt wissen wir wie sich einige Tiere auf einer Weide fühlen müssen. Unter die Schwebfliegen mischten sich wieder unsere beliebten Motschekiebschen und ließen nicht nur Hubertus mit den…

Hello again in Bansin heute mal bei schönem Wetter  und wahnsinnig vielen Motschekiebschen (auf hochdeutsch: Marienkäfer) vor und auf der Bühne. Für weitere Abwechslung sorgte unser zweites Konzertprogramm, welches viele Urlauber in ihren Bann zog. Da das Konzert am Nachmittag stattfand, hatten…

Tag 2: Konzerte in Heringsdorf und Zinnowitz

Ein neuer Tag begrüßte uns in Greifswald, leider wieder mit regnerischen Wetter. Doch nichts desto trotz ging es für die Band 12.00 Uhr Richtung Heringsdorf. Leider verfolgten uns die dunklen Wolken und öffneten mit unserer Ankunft ihre Schleusen. So stand für…